Allgemein

Unser Tipp: Aktuelle Online-Seminare zu MwSt. und Cookie-Banner

WebJustiz.Seminare

Aktuell stehen für viele unserer Kunden wieder zwei rechtliche Probleme im Fokus: die befristete Absenkung des Mehrwertsteuersatzes , die nicht nur die Betreiber von Webshops betrifft, und – insbesondere bei denen unserer Kunden, die z.B. ein werbefinanziertes Magazin betreiben – die neuen Anforderungen an die Gestaltung des Cookie-Banners.

Für alle, die hier noch Fragen haben, haben wir hier einen Tipp: Unter Seminare.WebJustiz.de finden sich aktuell zwei Seminare zu genau diesen Themen, veranstaltet von Udo Meisen, der vielen als „Haus- und Hofjurist der deutschen WordPress-Community“ bekannt sein dürfte und der in den letzten Jahren auf unzähligen WordCamps und Meetups in Deutschland Vorträge zu Rechtsthemen gehalten und geduldig viele Fragen insbesondere auch von Website- und Webshop-Betreibern beantwortet hat. Beide Seminare finden online statt – erforderlich für die Teilnahme ist also nur ein Internetzugang:

  • Die Änderung der Umsatzsteuer – und mein Internetshop„:
    Im  Rahmen des Corona-Konjunkturprogramms soll -begrenzt auf das 2. Halbjahr 2020- die Umsatzsteuer von 19% auf 16% (bzw. von 7% auf 5%) gesenkt werden. Doch was bedeutet das für mich? Muss ich meine Preise anpassen? Was ist mit schon früher geschlossenen Verträgen? Was ist mit langlaufenden Vertragsbeziehungen? Hier gibt es eine ganze Reihe von Fragen, die nicht nur wir für WP-Projects klären mussten, sondern die auch für das Geschäft vieler unserer Kunden wichtig sind.
    Dieses Seminar findet nächsten Dienstag, den 23. Juni 2020 von 15:00 bis 16:30 Uhr statt.
  • Cookies auf der Website – Ein Urteil und seine Folgen„:
    Mit dem „Planet49“-Urteil des Europäischen Gerichtshofs hat es sich bereits abgezeichnet, mit dem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs steht es nun fest: Der bisherige übliche Umgang mit Cookies ist so nicht weiter zulässig, zukünftig bedarf es einer ausdrücklichen Zustimmung. Doch was genau muss hierbei für die Website oder den Internetshop beachtet werden?
    Dieses Seminar findet nächsten Mittwoch, den 24. Juni 2020 von 17:00 bis 18:30 Uhr statt.

Und da wir sicher sind, dass diese beiden Seminare die anstehenden Fragen beantworten werden, haben wir hier noch ein kleines Schmankerl für alle WP-Projects-Kunden: Mit dem RabattcodeWP-Projects-I0620“ reduzieren sich die Teilnahmegebühren an den Seminaren auf jeweils 29 € (statt ursprünglich 49 €). Sie können den Rabattcode je nach Bedarf für eines der beiden Seminare oder natürlich auch für beide Seminare benutzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.